Auszug aus der Festwochen-Verordnung

Aufenthalt von Jugendlichen am Abend im Festwochengelände:

Ohne Begleitung eines Erziehungsberechtigten (ELTERN) ist der Aufenthalt, wie folgt, gestattet:

  • 12 bis einschließlich 13 Jahre bis 20.00 Uhr
  • 14 bis einschließlich 15 Jahre bis 22.00 Uhr
  • 16 bis einschließlich 17 Jahre bis 24.00 Uhr

 

Nicht erlaubt ist:

  • Gläser und Krüge aus dem Gelände mitzunehmen
  • alkoholische Getränke auf das Gelände mitzubringen
  • Alkoholkonsum von unter 16-jährigen
  • Schnapskonsum von unter 18-jährigen
  • Nikotinkonsum von unter 18-jährigen (nach Jugendschutzgesetz)

Bitte beachten!

Es finden ständige Kontrollen statt! Wer dagegen verstößt kann mit einer Geldbuße belegt werden!