Pressekonferenz

mit Oberbürgermeister Thomas Kiechle am 20.07.2018